Aktuelles

SÄCHSISCHER FÖRDERPREIS FÜR DEMOKRATIE

Jetzt bewerben und nominieren!

Ab sofort können sich Projekte und Initiativen mit ihrem Engagement für Menschenrechte, den Schutz von Minderheiten und mehr Demokratie vor Ort um den Sächsischen Förderpreis für Demokratie 2018 bewerben oder von Dritten nominiert werden.

Der Projektpreis ist mit 5.000 Euro dotiert. Ab diesem Jahr vergeben die Stiftungen außerdem einen jährlichen branchen- bzw. themenbezogenen Sonderpreis, der mit 2.000 Euro dotiert ist.

Der Sonderpreis 2018 wird ausgeschrieben für den Bereich Schule.

Und auch 2018 sind wir gespannt auf Einreichungen für den Kommunenpreis: von Stadt- oder Dorfgemeinschaften, die mit ihrem Beispiel zeigen, wie eine offene, solidarische Gemeinde aussieht, in der alle Bewohner*innen einen Platz haben, Sicherheit, Gehör und Zukunftsperspektiven finden.

Bewerbungsschluss ist der 24. August 2018.

Mehr Infos und alle Bewerbungsunterlagen unter: http://demokratiepreis-sachsen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

alle News