Aktuelles

JugendPolitikTage

Vom 5. bis 7. Mai 2017 finden in Berlin die JugendPolitikTage statt. Sie sind ein Projekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und werden gemeinsam mit der Jugendpresse Deutschland e.V. organisiert.

Die Veranstaltung richtet sich an gesellschaftlich, sozial und politisch engagierte Jugendliche aus ganz Deutschland. Bewerbungen für eine Teilnahme sind ab sofort möglich!

Im Rahmen der JugendPolitikTage werden von Freitagvormittag bis Sonntagnachmittag spannende Themen in Foren, Themenwerkstätten und Arbeitsgruppen diskutiert. Auf der Agenda stehen Themen wie „Politik und politische Bildung“, „Ungleichheit und Bildungsgerechtigkeit“, „Rechtsextremismus und Demokratieförderung“, „Freiräume und Handlungsräume“ sowie „Flucht und Migration“ aus dem 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung. In den Themenwerkstätten werden die Teilnehmenden Forderungen an Politik und Gesellschaft erarbeiten, welche am Sonntag in einer großen Abschlussveranstaltung präsentiert und mit der Parlamentarischen Staatssekretärin Caren Marks diskutiert werden.

 

Noch bis zum 1. März können sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren für eine Teilnahme an den JugendPolitikTagen bewerben. Wir möchten Sie ausdrücklich dazu ermuntern, diese Gelegenheit des bundesweiten Austausches zwischen engagierten Jugendlichen zu nutzen und den Link zur Bewerbung an Ihre engagierten Mitglieder des Jugendforums weiterzuleiten. 

 

Weitere Informationen zu den JugendPolitikTagen und das Anmeldeformular finden Sie unter folgendem Link:
http://www.jugendpresse.de/jugendpolitiktage-2017/

alle News