Begleitausschuss

Der die Koordinierungsstelle begleitende Ausschuss (BGA) besitzt eine zentrale Funktion zur Steuerung des Aktionsplans und wird durch den Kreistag beschlossen.
Der BGA entscheidet auf der Basis der Programmleitlinien des Aktionsplanes und dem Kriterienkatalog des Landkreises Mittelsachsen, welche Einzelprojekte mit welcher Höhe gefördert werden soll. Darüber hinaus begleitet er die Umsetzung des Aktionsplanes und trifft Entscheidungen hinsichtlich der Fortschreibung mit.

Der Begleitausschuss setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vertreter des Landrates 

  • Leiterin Extremismusbekämpfung

  • Vertreter Abteilung Jugend und Familie

  • Vertreter Abteilung Ordnung und Sicherheit

  • Vertreter der Polizeidirektion Chemnitz

  • Vertreter der Bildungsagentur 

  • Vertreter der Fraktionen des Kreistages 

  • Vertreter der Sparkassen 

  • Vertreter des Kreisjugendringes 

  • Vertreter der Wohlfahrtsverbände 

  • Vertreter der Vereine und Bündnisse